Das Rad

 34,80

Es ist die Geschichte eines Mannes, der seine Heimat Deutschland verlässt, um Abenteuer in Brasilien zu erleben.
Durch einen Unfall gelangt er zu einer sehr dominanten älteren Dame, die ihn protegiert. Er kontrolliert nach einiger Zeit nach dem eine Veränderung mit ihm vorgegangen ist, eine ganz abgelegen Zentrale der Macht Dort werden internationales Geldgeschäfte, die Aufteilung von Ressourcen und die Beeinflussung von Machthabern gesteuert. Nach einem Angriff eines verfeindeten Landes auf diesen Stützpunkt beginnen Vergeltungsaktionen. Die Analysierung von zerfallenden Strukturen weist auf Veränderungen hin. Zur Sicherung der Macht von nur wenigen baut die Organisation der sehr Reichen abgelegen eine neue Zentrale für ihr Anliegen auf. Sie wird getarnt durch eine internationale humanitäre Organisation. Bei der Durchsetzung der Ziele geht er über Leichen. Durch ein unerwartetes Ereignis kehr der Hauptheld zu seinen Wurzel zurück. Erkennt er die
Vergangenheit noch nicht?

Nicht vorrätig

Art.-Nr.: 006 Kategorie:

Weitere Informationen

Gewicht 0.5 kg