Oktober

Tag der Deutschen Einheit *

So 03.10.2021

alle BL

in 276 Tg.

 

Erntedankfest *

So 03.10.2021

alle BL

in 276 Tg.

 

Halloween

So 31.10.2021

alle BL

in 304 Tg.

 

Reformationstag *

So 31.10.2021

BB, HB, HH, MV, NI, SN, ST, SH, TH

in 304 Tg.

 

Sommerzeitende

So 31.10.2021

alle BL

in 304 Tg.

 

2.10.2021

Geraer Höhlerfest ohne Maske und sehr entspannt.

9.10.2021

Meldungen im Vogtlandradio und in der Freien Presse von 9.10.2021, dass der Baubeginn der Erweiterung der Schulturnhalle beschlossen sei, entspricht nach Aussagen aus gut unterrichteten Kreisen, nicht der Wahrheit. Aufgrund eines Formfehlers muss das Los erneut ausgeschrieben werden, da sich die Aufgabenstellung geändert hat. Es entsteht der Anschein, einer unzureichenden vorbereiteten Ausschreibung. Wer hat da wohl geschlafen?

13,10.2021

Dresden im Barock von Yadegar Asisi im Panometer Dresden

mit 50 Darstellern mehrfach vervielfältigt- sehenswert!

15.10.2021

Ergebnis der Bürgerbefragung zur Befahrbarkeit Hebeisen (durchgeführt im Rahmen der Bundestagswahl am 26. September 2021 in allen Wahllokalen der Stadt Elsterberg):

896 Stimmen für beidseitige Befahrbarkeit,

179 Stimmen für Einbahnstraße und

35 ungültig.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 2021-10-15-21.00.41.jpg

Wollen wir mal abwarten wie lang es dauert, bis der Bürgermeister den Bürgerwillen nachkommt.

15.10.2021

Das Treffen der Ahnenforscher in Erzgebirge fällt nach 2 Jahren etwas dürftig aus. Die angemeldeten 45 Teilnehmen wurden nicht erreicht. Es ging hauptsächlich den Fortbestand der Ahnenforscher Gruppe mit Aufgaben und Konzepten. Die Adam Ries Forschung tangiert meinen Forschungsbereich sehr wenig.

19.10.2021

Vorankündigung

Die Vorbereitungen für den Elsterberger Adventsmarkt laufen.

Nach der coronabedingten Absage im vergangenen Jahr soll in diesem Jahr der „Elsterberger Advent“ die Vorweihnachtszeit wieder einläuten.

Vom 26. bis 28. November 2021 wird uns der Marktplatz wieder weihnachtliche Stimmung bescheren.

Nach der Eröffnung am Freitag 18.00 Uhr wird der erste Höhepunkt bereits zwei Stunden später mit der Aufführung des Theaterstücks „Oh Du seliger Weihnachtsfrieden“ folgen.  Wie gewohnt wird am Sonnabend und Sonntag ab 13.00 Uhr ein buntes Bühnenprogramm die Besucher erfreuen. Natürlich besucht der Weihnachtsmann an beiden Tagen den Markt.Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 2019-11-29-21.10.37.jpg

Ein weiterer Höhepunkt wird sicher der große Lampionumzug am Sonnabend ab 17.30Uhr sein.Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 2019-12-01-16.51.15.jpg

Um das Warten auf den „Elsterberger Advent“ etwas zu verkürzen, hat sich der Vorsitzende des Gewerbevereins Sven Haller etwas ganz besonderes einfallen lassen: bereits am Donnerstag öffnen ab 18.30 Uhr für zwei Stunden die Glühweinstände zum „Anglühen“.

Ein Besuch des Weihnachtsmarktes lohnt sich ganz bestimmt. Hoffentlich macht uns die Pandemie nicht wieder einen Strich durch die Rechnung.

Gewerbeverein H.J.