15.06.2024 Feuerwehrförderverein Kleingera Kleingera Feuerwehrwettstreit „Vogtländischer Oberspritzer“
15.06.2024 Elsterberger Kegelverein 95 e. V. Elsterberg Pokal der Elsterberger Vereine
22.06.2024 Heimat- und Kulturverein Noßwitz e.V. Noßwitz Stauseefest, 70 Jahre Stausee Greiz-Dölau
29.06.2024 Dorfverschönerungs- und Heimatverein Losa e.V. Losa Kleines Dorffest
27.06. bis 29.06.2024 Goldwingfreunde Coschütz Coschütz Goldwingtreffen

Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl zum Stadtrat der Stadt Elsterberg am 09. Juni 2024

 

Der Stadtwahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 10. Juni 2024 das amtliche Endergebnis zur Stadtratswahl entsprechend § 50 Abs. 3 KomWO festgestellt. Gemäß § 51 Abs. 1KomWO werden die Ergebnisse der Wahl hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Bei der Stadtratswahl in Elsterberg wurde folgende Ergebnis erzielt:

Zahl der Wahlberechtigten:                                                           3165

Zahl der Wähler                                                                             2325

Zahl der ungültigen Stimmzettel:                                                      66

Zahl der gültigen Stimmzettel:                                                      2259

Zahl der insgesamt abgegebenen gültigen Stimmen:                 6638

Wahlbeteiligung:                                                                             73,5 %

Von den Parteien und Wählervereinigungen erreichte Gesamtstimmenzahl und somit ermittelte Sitze im Wahlgebiet:

Partei / WV

Gesamtstimmenzahl

%

Sitze

AHL

4517

68,0

11

GfE

1316

19,8

  3

SPD

  714

10,8

  2

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

  91

  1,4

  0

Zahlen der für die einzelnen Bewerber / Bewerberinnen:

Alternative Heimatliste (AHL)

1             Haller, Anja                                  1390

2             Jenennchen, Volker                      557

3             Schneider, Rico                             285

4             Thumstädter, Sven                        400

5             Steinmüller, Thomas                     145

6             Rahmig, Doreen                            275

7             Päßler, Albrecht                             221

8             Blöthner-Teichmann, Tim             166

9             Claus, Jürgen                                258

10           Gollnau, Brigitte                               88

11           Leutsch, Alexander                        114

12           Hilpmann, Steffen                           64

13           Schmidt, Silke                                  35

14           Zschorler, Sandra                            48

15           Pabst, Sylvia                                  120

16           Liebenthal, Verena                          83

17           Schlenther, Karl-Wilhelm               126

18           Vogel, Bernd                                    71

19           Reinhold, Jeannette                        72

Gemeinsam für Elsterberg (GfE)

1             Zeller, Karsten                               274

2             Bräutigam, Anne-Katrein                 75

3             Kätzel, Jörg                                    237

4             Wiedemann, Kai                              93

5             Herold, Dorit                                  127

6             Heinl, Kathrin                                   63

7             Schmidt, Andreas                            29

8             Böhm, Linda                                   163

9             Krell, Andreas                                  85

10           Bauroth, Sandro                            170

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

1             Oberlein, Andreas                          409

2             Kaul, Sven                                     155

3             Langebach, Andreas                       83

4             Linke, Maik                                      67

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN                   GRÜNE

               Bellmann, Felix                            91

Es wurden folgen Bewerber gewählt:

  1. Alternative Heimatliste (AHL)

Haller, Anja                                     1390

Jenennchen, Volker                          557

Thumstädter, Sven                           400

Schneider, Rico                                 285

Rahmig, Doreen                                275

Claus, Jürgen                                    258

Päßler, Albrecht                                221

Blöthner-Teichmann, Tim                 166

Steinmüller, Thomas                         145

Schlenther, Karl-Wilhelm                  126

Pabst, Sylvia                                     120

  1. Gemeinsam für Elsterberg (GfE)

Zeller, Karsten                                   274

Kätzel, Jörg                                       237

Bauroth, Sandro                                170

  1. Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Oberlein, Andreas                             409

Kaul, Sven                                         155        

Namen der Ersatzpersonen in der festgestellten Reihenfolge:

Alternative Heimatliste (AHL)

Leutsch, Alexander                         114

Gollnau, Brigitte                                 88

Liebenthal, Verena                            83

Reinhold, Jeannette                          72

Vogel,Bernd                                       71

Hilpmann, Steffen                             64

Zschorler, Sandra                              48

Schmidt, Silke                                   35

Gemeinsam für Elsterberg (GfE ):

Böhm, Linda                                     163

Herold, Dorit                                    127

Wiedemann, Kai                                93

Krell, Andreas                                    85

Bräutigam, Anne-Katrein                   75

Heinl, Kathrin                                     63

Schmidt, Andreas                              29

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Langebach, Andreas                         83

Linke, Maik                                        67

Jeder Wahlberechtigte, jeder Bewerber und jede Person, auf die bei der Wahl Stimmen entfallen sind, kann gemäß § 25 Abs. 1 Kommunalwahlgesetz innerhalb zwei Wochen nach der öffentlichen Bekanntmachung des Wahlergebnisses gegen die Wahl unter Angabe des Grundes Einspruch bei der Rechtsaufsichtsbehörde, Landratsamt Vogtlandkreis, Postplatz 5, 08523 Plauen, erheben.

Nach Ablauf der in Satz 1 genannten Frist können weitere Einspruchsgründe nicht mehr geltend gemacht werden.

Elsterberg, 12. Juni 2024                                                              Axel Markert

                                                                                                       Bürgermeister der Stadt Elsterberg

Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl zum Ortschaftsrat in Coschütz am 09. Juni 2024

 

Der Stadtwahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 10. Juni 2024 das amtliche Endergebnis zur Stadtratswahl entsprechend § 50 Abs. 3 KomWO festgestellt. Gemäß § 51 Abs. 1KomWO werden die Ergebnisse der Wahl hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Zahl der Wahlberechtigten:                                                           376

Zahl der Wähler                                                                             285

Zahl der ungültigen Stimmzettel:                                                     17

Zahl der gültigen Stimmzettel:                                                      268

Zahl der insgesamt abgegebenen gültigen Stimmen:                 599

Wahlbeteiligung:                                                                             75,8 %

Zahlen der für den einzelnen Bewerber / Bewerberinnen und anderer Personen abgegebenen gültigen Stimmen:

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Oberlein, Andreas                             158

Röder, Ronny                                    159

Kaiser, Karin                                        53

Kätzel, Lutz                                        112

Müller, Thomas                                    91

Beckert, Tony                                      24

Einzelvorschläge:

Jahn, Franziska                                     1

Belger, Norman                                     1

Es wurden folgende Bewerber / Bewwerberinnen gewählt:

Röder, Ronny                                    159

Oberlein, Andreas                             158

Kätzel, Lutz                                        112

Müller, Thomas                                    91

Namen der Ersatzpersonen in der festgestellten Reihenfolge:

Kaiser, Karin                                        53

Beckert, Tony                                      24

Jahn, Franziska                                     1

Belger, Norman                                     1

Jeder Wahlberechtigte, jeder Bewerber und jede Person, auf die bei der Wahl Stimmen entfallen sind, kann gemäß § 25 Abs. 1 Kommunalwahlgesetz innerhalb zwei Wochen nach der öffentlichen Bekanntmachung des Wahlergebnisses gegen die Wahl unter Angabe des Grundes Einspruch bei der Rechtsaufsichtsbehörde, Landratsamt Vogtlandkreis, Postplatz 5, 08523 Plauen, erheben.

Nach Ablauf der in Satz 1 genannten Frist können weitere Einspruchsgründe nicht mehr geltend gemacht werden.

Elsterberg, 12. Juni 2024                                                              Axel Markert

                                                                                                       Bürgermeister der Stadt Elsterberg

 

Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl zum Ortschaftsrat in Cunsdorf am 09. Juni 2024

 

Der Stadtwahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 10. Juni 2024 das amtliche Endergebnis zur Stadtratswahl entsprechend § 50 Abs. 3 KomWO festgestellt. Gemäß § 51 Abs. 1KomWO werden die Ergebnisse der Wahl hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Zahl der Wahlberechtigten:                                                                            96

Zahl der Wähler                                                                                              78

Zahl der ungültigen Stimmzettel:                                                                     1

Zahl der gültigen Stimmzettel:                                                                       77

Zahl der insgesamt abgegebenen gültigen Stimmen:                               170

Wahlbeteiligung:                                                                                            81,3 %

Zahlen der für den einzelnen Bewerbe und anderer Personen abgegebenen gültigen Stimmen:

Wählerinitiative Freiwillige Feuerwehr Cunsdorf

Päßler, Albrecht                  44

Reinhold, Jeannette           33

Schumann, Mike                48

Zimmer, Steffen                  45

Es wurden folgende Bewerber / Bewerberinnen gewählt:

Schumann, Mike                48

Zimmer, Steffen                  45

Päßler, Albrecht                  44

Namen der Ersatzpersonen in der festgestellten Reihenfolge:

Reinhold, Jeannette           33

Jeder Wahlberechtigte, jeder Bewerber und jede Person, auf die bei der Wahl Stimmen entfallen sind, kann gemäß § 25 Abs. 1 Kommunalwahlgesetz innerhalb zwei Wochen nach der öffentlichen Bekanntmachung des Wahlergebnisses gegen die Wahl unter Angabe des Grundes Einspruch bei der Rechtsaufsichtsbehörde, Landratsamt Vogtlandkreis, Postplatz 5, 08523 Plauen, erheben.

Nach Ablauf der in Satz 1 genannten Frist können weitere Einspruchsgründe nicht mehr geltend gemacht werden.

Elsterberg, 12. Juni 2024                                                              Axel Markert

                                                                                                       Bürgermeister der Stadt Elsterberg

Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl zum Ortschaftsrat in Görschnitz am 09. Juni 2024

 

Der Stadtwahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 10. Juni 2024 das amtliche Endergebnis zur Stadtratswahl entsprechend § 50 Abs. 3 KomWO festgestellt. Gemäß § 51 Abs. 1KomWO werden die Ergebnisse der Wahl hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Zahl der Wahlberechtigten:                                                           182

Zahl der Wähler                                                                             146

Zahl der ungültigen Stimmzettel:                                                      1

Zahl der gültigen Stimmzettel:                                                      145

Zahl der insgesamt abgegebenen gültigen Stimmen:                 343

Wahlbeteiligung:                                                                             80,2 %

Zahlen der für den einzelnen Bewerbe und anderer Personen abgegebenen gültigen Stimmen:

Bürgerbewegung Feuerwehr Görschnitz

Berger, Ben                                       83

Feiks, Marika                                     26

Heinig, Alexander                              81

Preiser, Uwe                                      60

Zahn, Matthias                                   91

Einzelvorschläge:

Schein, Uwe                                        1

Hoffmann, Jürgen                                1

Es wurden folgende Bewerber / Bewerberinnen gewählt:

Zahn, Matthias                                   91

Berger, Ben                                       83

Heinig, Alexander                              81

Namen der Ersatzpersonen in der festgestellten Reihenfolge:

Preiser, Uwe                                      60

Feiks, Marika                                     26

Schein, Uwe                                        1

Hoffmann, Jürgen                                1

Jeder Wahlberechtigte, jeder Bewerber und jede Person, auf die bei der Wahl Stimmen entfallen sind, kann gemäß § 25 Abs. 1 Kommunalwahlgesetz innerhalb zwei Wochen nach der öffentlichen Bekanntmachung des Wahlergebnisses gegen die Wahl unter Angabe des Grundes Einspruch bei der Rechtsaufsichtsbehörde, Landratsamt Vogtlandkreis, Postplatz 5, 08523 Plauen, erheben.

Nach Ablauf der in Satz 1 genannten Frist können weitere Einspruchsgründe nicht mehr geltend gemacht werden.

Elsterberg, 12. Juni 2024                                                              Axel Markert

                                                                                                       Bürgermeister der Stadt Elsterberg

Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl zum Ortschaftsrat in Kleingera am 09. Juni 2024

 

Der Stadtwahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 10. Juni 2024 das amtliche Endergebnis zur Stadtratswahl entsprechend § 50 Abs. 3 KomWO festgestellt. Gemäß § 51 Abs. 1KomWO werden die Ergebnisse der Wahl hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Zahl der Wahlberechtigten:                                                           272

Zahl der Wähler                                                                             212

Zahl der ungültigen Stimmzettel:                                                      7

Zahl der gültigen Stimmzettel:                                                      205

Zahl der insgesamt abgegebenen gültigen Stimmen:                 427

Wahlbeteiligung:                                                                             77,9 %

Zahlen der für den einzelnen Bewerbe und anderer Personen abgegebenen gültigen Stimmen:

Freie Wählergemeinschaft Kleingera

Schneider, Rico                                 129

Blöthner-Teichmann, Tim                 111

Rahming, Martin                                  73

Groll, Denise                                        70

Anlauft, Denise                                    42

Einzelvorschläge:

Wolf, Andreas                                        1

Lorenz, Julia                                          1

Es wurden folgende Bewerber / Bewerberinnen gewählt:

Schneider, Rico                                 129

Blöthner-Teichmann, Tim                 111

Rahming, Martin                                  73

Namen der Ersatzpersonen in der festgestellten Reihenfolge:

Groll, Denise                                        70

Anlauft, Denise                                    42

Wolf, Andreas                                        1

Lorenz, Julia                                          1

Jeder Wahlberechtigte, jeder Bewerber und jede Person, auf die bei der Wahl Stimmen entfallen sind, kann gemäß § 25 Abs. 1 Kommunalwahlgesetz innerhalb zwei Wochen nach der öffentlichen Bekanntmachung des Wahlergebnisses gegen die Wahl unter Angabe des Grundes Einspruch bei der Rechtsaufsichtsbehörde, Landratsamt Vogtlandkreis, Postplatz 5, 08523 Plauen, erheben.

Nach Ablauf der in Satz 1 genannten Frist können weitere Einspruchsgründe nicht mehr geltend gemacht werden.

Elsterberg, 12. Juni 2024                                                              Axel Markert

                                                                                                       Bürgermeister der Stadt Elsterberg

Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl zum Ortschaftsrat in Losa am 09. Juni 2024

 

Der Stadtwahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 10. Juni 2024 das amtliche Endergebnis zur Stadtratswahl entsprechend § 50 Abs. 3 KomWO festgestellt. Gemäß § 51 Abs. 1KomWO werden die Ergebnisse der Wahl hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Zahl der Wahlberechtigten:                                                             63

Zahl der Wähler                                                                               59

Zahl der ungültigen Stimmzettel:                                                      1

Zahl der gültigen Stimmzettel:                                                        58

Zahl der insgesamt abgegebenen gültigen Stimmen:                 152

Wahlbeteiligung:                                                                             93,7 %

Zahlen der für den einzelnen Bewerbe und anderer Personen abgegebenen gültigen Stimmen:

Alternative Heimatliste Losa (AHLL)

Anlauft, Ina                                        48

Böhm, Steffen                                   55

Büschel, Kevin                                  49

Es wurden folgende Bewerber / Bewerberinnen gewählt:

Böhm, Steffen                                   55

Büschel, Kevin                                  49

Anlauft, Ina                                        48

Namen der Ersatzpersonen in der festgestellten Reihenfolge:

unbesetzt

Jeder Wahlberechtigte, jeder Bewerber und jede Person, auf die bei der Wahl Stimmen entfallen sind, kann gemäß § 25 Abs. 1 Kommunalwahlgesetz innerhalb zwei Wochen nach der öffentlichen Bekanntmachung des Wahlergebnisses gegen die Wahl unter Angabe des Grundes Einspruch bei der Rechtsaufsichtsbehörde, Landratsamt Vogtlandkreis, Postplatz 5, 08523 Plauen, erheben.

Nach Ablauf der in Satz 1 genannten Frist können weitere Einspruchsgründe nicht mehr geltend gemacht werden.

Elsterberg, 12. Juni 2024                                                              Axel Markert

                                                                                                       Bürgermeister der Stadt Elsterberg

Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl zum Ortschaftsrat in Noßwitz am 09. Juni 2024

 

Der Stadtwahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 10. Juni 2024 das amtliche Endergebnis zur Stadtratswahl entsprechend § 50 Abs. 3 KomWO festgestellt. Gemäß § 51 Abs. 1KomWO werden die Ergebnisse der Wahl hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Zahl der Wahlberechtigten:                                                         105

Zahl der Wähler                                                                             86

Zahl der ungültigen Stimmzettel:                                                    0

Zahl der gültigen Stimmzettel:                                                      86

Zahl der insgesamt abgegebenen gültigen Stimmen:              203

Wahlbeteiligung:                                                                             81,9 %

Wählervereinigung Noßwitz

Rink, Albrecht                                                   60

Knäfel, Jeannette                                             40

Rahmig, Danny                                                43

Riemenschneider, Maik                                   39

Seidel, Dietrich                                                 17

Einzelvorschläge:

Herold, Jens                                                       1

Seidel, Elke                                                        2

Dr. Steiner, Ralf                                                 1

Es wurden folgende Bewerber / Bewerberinnen gewählt:

Rink, Albrecht                                                   60

Rahmig, Danny                                                43

Knäfel, Jeannette                                             40

Namen der Ersatzpersonen in der festgestellten Reihenfolge:

Riemenschneider, Maik                                   39

Seidel, Dietrich                                                 17

Seidel, Elke                                                        2

Herold, Jens                                                       1

Dr. Steiner, Ralf                                                 1

Jeder Wahlberechtigte, jeder Bewerber und jede Person, auf die bei der Wahl Stimmen entfallen sind, kann gemäß § 25 Abs. 1 Kommunalwahlgesetz innerhalb zwei Wochen nach der öffentlichen Bekanntmachung des Wahlergebnisses gegen die Wahl unter Angabe des Grundes Einspruch bei der Rechtsaufsichtsbehörde, Landratsamt Vogtlandkreis, Postplatz 5, 08523 Plauen, erheben.

Nach Ablauf der in Satz 1 genannten Frist können weitere Einspruchsgründe nicht mehr geltend gemacht werden.

Elsterberg, 12. Juni 2024                                                              Axel Markert

                                                                                                       Bürgermeister der Stadt Elsterberg

Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl zum Ortschaftsrat in Scholas am 09. Juni 2024

 

Der Stadtwahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 10. Juni 2024 das amtliche Endergebnis zur Stadtratswahl entsprechend § 50 Abs. 3 KomWO festgestellt. Gemäß § 51 Abs. 1KomWO werden die Ergebnisse der Wahl hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Zahl der Wahlberechtigten:                                                           69

Zahl der Wähler                                                                             53

Zahl der ungültigen Stimmzettel:                                                     0

Zahl der gültigen Stimmzettel:                                                      53

Zahl der insgesamt abgegebenen gültigen Stimmen:                 114

Wahlbeteiligung:                                                                             76,8 %

Freie Wählergemeinschaft Scholas

Kätzel, Franziska                                              32

Pansa, Uwe                                                      37

Hühn, Christopher                                            45

Es wurden folgende Bewerber / Bewerberinnen gewählt:

Hühn, Christopher                                            45

Pansa, Uwe                                                      37

Kätzel, Franziska                                              32

Namen der Ersatzpersonen in der festgestellten Reihenfolge:

unbesetzt

Jeder Wahlberechtigte, jeder Bewerber und jede Person, auf die bei der Wahl Stimmen entfallen sind, kann gemäß § 25 Abs. 1 Kommunalwahlgesetz innerhalb zwei Wochen nach der öffentlichen Bekanntmachung des Wahlergebnisses gegen die Wahl unter Angabe des Grundes Einspruch bei der Rechtsaufsichtsbehörde, Landratsamt Vogtlandkreis, Postplatz 5, 08523 Plauen, erheben.

Nach Ablauf der in Satz 1 genannten Frist können weitere Einspruchsgründe nicht mehr geltend gemacht werden.

Elsterberg, 12. Juni 2024                                                              Axel Markert

                                                                                                       Bürgermeister der Stadt Elsterberg

Das Wahlergebnis zeigt, dass ein gewählter Stadtrat, charakterlos, nach vernichtender Abwahl als BM, wieder als Ratsmitglied Auftritt. Jahrelang wurde durch sein sinnloses Palaver die Sitzung in die Länge gezogen. Er scheute sich auch nicht, die Kommunalaufsicht dem alten BM auf den Hals zu hetzen. Es ist bedauerlich, dass die Wählergruppe „allein gegen Elsterberg“ nicht einen fähigeren Rat aufstellen konnte. Die beiden Spitzenkandidaten haben sich damit keinen guten Dienst erwiesen. Ein unfähiger, aus dem alten Stadtrat, kehrt zurück. Das ist auch ein Spiegel der Wähler der Stadt Elsterberg.

Kommentar LH

15.6.2024

Greizer Park- und Schlossfest

Ein Urlaub, mehr eine Exkursion mit Überraschungen, die nicht geplant waren.

1. Übergabe des Olympischen Feuers in Saint Michel

2. Besuch des Segelschulschiffes Gorch Fock in Saint Malo

3. 80.Jahrestag der Landung der Alleierten in der Normandie

18.6.2024

Erste große Veranstaltung der Werteunion in Chemnitz unter Leitung des Landesvorsitzender Heiko Petzoldt aus Elsterberg. Dr. Hans Georg Maaßen hielt das Hauptreferat vor 400 politisch interessierten Sachsen.

19.6.2024 ACDC Konzert in Dresden